Gemma vom Frankengold

Gender: Wurftag: SZ:
Female 20.06.2016 2326761
Chip-Nr.: HD: ED:
981189900078176 normal normal
BSZS:V24 - 2019

BSZS 2019

Gemma ist groß, gehaltvoll, kräftig, trocken und fest, sehr gute Gebäudeverhältnisse, sehr guter Ausdruck, sehr gute Pigmentierung, feminin. Hoher, langer Widerrist, gerader, fester Rücken, die Kruppe ist etwas kurz und etwas abschüssig. Vorne gut, hinten sehr gut gewinkelt, ausgeglichene Brustverhältnisse, korrekte Front. Vorne geradetretend, leicht hackeneng tretend, zeigt sie sehr kraftvolle, sehr geräumige Gänge. Gemma ist über 4 Generationen im Zwinger vom Frankengold gezüchtet, ausgehend von den VA-Hündinnen Lea vom Holtkämper See und Perle vom Salzgitter Milieu, die sich ebenfalls im Besitz des Züchters vom Frankengold befanden. Alle Gelenkbefunde in dieser direkten Mutterlinie haben den Status normal. Im Rahmen des Pilotprojekts Mutterfamilie wurde Gemma in der Mutterfamilie nach Fanny vom Frankengold vorgeführt. TSB: ausgeprägt, lässt ab.

 

Körbericht

Mittelgroß, gehaltvoll, kräftig, trocken und fest, sehr gute Gebäudeverhältnisse, sehr guter Ausdruck, gut pigmentiert, feminin. Hoher, langer Widerrist, gerader, fester Rücken, gute Länge und Lage der Kruppe. Sehr gut gewinkelt, ausgeglichene Brustverhältnisse, gerade Front. Leicht hackeneng tretend, vorne gerade tretend, flach über den Boden gehende Gänge mit sehr kraftvollem Nachschub und freiem Vortritt. Sicheres Wesen, TSB ausgeprägt.
V. Korrekt aufgebaute Zuchthündin mit ausgeprägter Härte und Belastbarkeit.

WH: 59 cm

BT: 27 cm

MutterVater
Anusch vom Frankengold Fred vom Rumbachtal
HD: normal | ED: normal HD: Normal | ED: Normal

Hündinnen



Rüden