Lory d’Ulmental


Gender: Female Wurftag: 12.11.2011 SZ: 9169527
Chip-Nr.: 380260040435308 HD: Fast Normal ED: Normal
BSZS: 2015 VA12

Richterbericht BSZS 2015 Katalog Nr.: 2054 – VA 12 –
GHKL-H Zuchtrichter : Erich Bösl.
Die nun zum zweiten Mal mit Auslese bewertete Hündin konnte mich am Tage der Siegerschau während der Gangwerksprobe nicht restlos überzeugen. Ihre anatomischen Vorzüge können aber nicht in Abrede gestellt werden. Sie ist übermittelgroß, mittelkräftig sowie typ- und ausdrucksvoll. Der Widerrist ist ausgeprägt, der Rücken gerade, die Kruppe hat gute Länge und Lage. Die Vorhand ist gut gewinkelt, die Hinterhand ist sehr gut gewinkelt, die Vor- und Unterbrust sind korrekt entwickelt, die Front ist gerade. Die Gänge sind kraftvoll, sollten jedoch mit mehr Lauffreude vorgetragen werden. Lory sollte in Zukunft schwerpunktmäßig in der Zucht eingesetzt werden.
TSB Richter : Elmar Mannes.
A: Führig.
B: Etwas zögernd, Griff ruhiger.
C: Voller, dann drangvoller bewachen. WZ(3/3)

Richterbericht BSZS 2014 Katalog Nr.: 2061 – VA –
GHKL-H Zuchtrichter : Leonhard Schweikert.
Absolut standardgerechte, mittelgroße, sehr typ- und ausdrucksvolle Hündin mit sehr guter Knochenkraft, sie ist sehr gut pigmentiert und hat eine sehr gute Ober- und Unterlinie. Hoher langer ausgeprägter Widerrist mit festem, geraden Rücken und guter Länge und Lage der Kruppe. Gute Vorhand-, sehr gute Hinterhandwinkelung mit kraftvoll bemuskelter Keule, gerade Frontlinien, die Sprunggelenke müssen sich noch etwas festigen bei ansonsten korrekter Schrittfolge. Sie zeigt sehr bodendeckende, kraftvolle, raumschaffende Gänge bei sehr guter Gleichgewichtslage in jeder gewünschten Gangart. Die im letzten Jahr mit SG 6 bewertete Omen-Tochter, die eng auf Vegas ingezüchtet ist, fällt am Veranstaltungstag auf durch ihren korrekten Gesamtaufbau mit sehr guter Linienführung. Weiterhin auffallend der sehr harmonische Bewegungsablauf, der mit viel Lauffreude und sicherem Auftreten vorgetragen wird.
TSB Richter: Jürgen Hess.
A: Führig
B: Energischer angreifen und den Griff voller setzen, aufmerksamer bewachen und ist hierbei etwas lästig.
C: Beim Einholen energischer in den Helfer gehen und den Griff voller setzen, druckvoller bannen, belästigt nach dem Ablassen leicht. WZ(3/3)

57. Campionato Sociale S.A.S. 2013 Katalog Nr.: 4062 – SG 2 –
JHKL-H Zuchtrichter : Karl-Heinz Zygadto.

Richterbericht BSZS 2013 Katalog Nr.: 4086 – SG 6 –
JHKL-H Zuchtrichter : Dieter Nitschke.
Auch Lory ist eine temperamentvolle Omen-Tochter. Sie ist übermittelgroß, mittelkräftig, gestreckt und verkörpert einen schönen Typ mit dunklem Auge. Hoher Widerrist, gute Oberlinie bis auf die etwas abschüssige Kruppe von normaler Länge, gute Vor- und betonte Hinterhandwinkelungen, ausgeglichene Brustverhältnisse, gerade Front. Bei guter Korrektheit der Gänge zeigt sie kraftvollen Nachschub mit freiem Vortritt. Nachdem Lory die letzte ganz große Landesgruppenschau gewonnen hatte, deutete sich allerdings schon an, dass sie Probleme mit der Haarung bekommen würde. Am Tag der Siegerschau war sie vollkommen abgehaart, ich wollte sie jedoch aufgrund ihrer hervorragenden Vorplatzierungen nicht noch weiter nach hinten stellen, da die Haarung ein unabwendbarer natürlicher Vorgang ist. Lory ist über Vegas 2 – 3 ingezüchtet.

56. Campionato Sociale S.A.S. 2012 Katalog Nr.: 8053 – SG 5-
NWKL-H Zuchtrichter : Marc Renaud.

MutterVater
Omen vom Radhaus
HD: Normal | ED: Normal

Hündinnen



Rüden