Oana vom Holtkämper Hof

Gender: Wurftag: SZ:
Female 13.01.2016 2322985
Chip-Nr.: HD: ED:
981189900068707 Normal Normal
BSZS:VA1 - 2019

BSZS 2019

Oana ist groß, gehaltvoll, mittelkräftig, sehr trocken und sehr fest, gestreckt, sehr guter Ausdruck, sehr gute Pigmentierung, feminin. Hoher, langer Widerrist, gerader, fester Rücken, gute Länge und Lage der Kruppe. In der Vor- und Hinterhand sehr gut gewinkelt, breite Keulenbildung, ausgeglichene Brustverhältnisse, korrekte Front. Leicht hackeneng tretend, vorne geradetretend zeigt sie flach über den Boden gehende Gänge mit sehr kraftvollem Nachschub, sehr guter Rückenübertragung und sehr freiem Vortritt bei sehr guter Erhabenheit. Oana und ihre Vorfahren sind in 4 aufeinanderfolgenden Generationen des deutschen Zwingers vom Holtkämper Hof in der Mutterlinie erfolgreich in der GHKL auf Bundessiegerzuchtschauen ausgestellt und je zweimal mit VA bzw. Vorzüglich bewertet worden. Diese herausragende Qualität in der Mutterlinie – auch im Hinblick auf die Gebrauchshundqualitäten und die Fitness – hat letztlich den Ausschlag für die Entscheidung gegeben, Oana als Zuchtsiegerin des Jahres 2019 auszuzeichnen. Das konsequente Festhalten des Züchters – wie auch schon seines Vaters – an den gut vererbenden Zuchttieren des eigenen Zwingers hat Vorbildcharakter und wurde durch diesen Erfolg gekrönt. Oana wurde bisher einmal zur Zucht verwendet: 7 Nachkommen, davon 5 mit hervorragenden Ergebnissen geröntgt, 3 Hündinnen aus dem Wurf wurden insgesamt acht Mal Klassensieger, davon einmal Landesgruppenbeste. TSB: ausgeprägt, lässt ab.

 

Richterbericht BSZS 2017 Katalog Nr.: 4194 – SG 3 –
JHKL-H Zuchtrichter : Harald Hohmann.
Große, mittekräftige, sehr typ- und ausdrucksvolle, auffallend korrekt aufgebaute Hündin mit harmonischer Ober- und Unterlinie, hohem Widerrist, geradem Rücken, Kruppe mit richtiger Länge, sehr guter Hinterhand-, guter Vorhandwinkelung, gerader Front. Hinten etwas eng, vorne gerade tretend, zeigt sie lobenswert raumschaffende Gänge. Oana entstammt Eltern, die beide bereits mit VA bewertet sind, wobei sie übergangslos diese hohe Qualität fortführt! Die in der idealen Größe einer Zuchthündin befindliche Willy-Tochter ist typ- und ausdrucksvoll und von auffallend korrektem Gesamtaufbau, der sehr energische Gänge mit großem Raumgewinn ermöglicht. Sie verliert nie ihre graziöse Erhabenheit, konnte aber leider am Tag der Siegerschau nicht mehr ihre beste Haarverfassung aufbieten, was der Qualität und der hohen Platzierung jedoch keinen Abbruch tun kann und darf!

Übermittelgroß, mittelkräftig, gehaltvoll, sehr typ- und ausdrucksvoll, in sehr gutem Höhen- und Längenverhältnis aufgebaute Hündin. Kräftiger, ausdrucksvoller Kopf mit dunklem Auge, hoher Widerrist, gerader, fester Rücken, sehr gute Lage und Länge der Kruppe. Sehr gute Winkelungen der Vor- und Hinterhand, ausgeglichene Brustverhältnisse, korrekte Front. Bei gerader Schrittfolge zeigt sie ein sehr kraftvolles, weit ausgreifendes Gangwerk mit sehr guter Präsentation. Sicheres Wesen, TSB ausgeprägt.
V. Sehr führige, selbstsichere Hündin.

WH: 59.5cm

BT:  27.5cm

MutterVater
Idanja vom Holtkämper Hof Willy vom Kuckucksland
HD: Normal | ED: Normal HD: normal | ED: normal

Hündinnen



Rüden