Samira vom Grafenwald

Gender: Wurftag: SZ:
Female 02.03.2018 2343874
Chip-Nr.: HD: ED:
981189900098599 normal normal
BSZS:SG1 - 2019 , VA6 2021

Samira vom Grafenwald

Bundessieger-Zuchtschau 2019 JKL-H
Die Jugendbeste 2019 ist eine große, kräftige, sehr ausdrucksstarke, in sehr gutem Verhältnis aufgebaute Hündin mit guter Knochenkraft. Ihr Temperament und ihr lebensvoller Ausdruck unterstreichen das imponierende Gesamtbild. Sie hat einen hohen langen Widerrist, vorbildlich verlaufende Rückenlinie, sehr gut gelagerte Kruppe. AusgeglicheneBrustverhältnisse. Sehr gut gelagertes Schulterblatt und sehr gute Oberarmlänge und -lage, sehr gute Hinterhandwinkelungen mit festen Sprunggelenken. Vorne und hinten gerade tretend zeigt die Hündin sehr raumgreifende, bodengewinnende Gänge mit kraftvollem Nachschub und freiem Vortritt bei sehr guter Rückenübertragung. Die Hündin besticht durch hervorragende Präsentation in allen geforderten Gangarten bis in die Endphase der Gangwerksprobe. Samira konnte auch im Vorfeld auf mehreren Ausstellungen überzeugen, am Tag der Siegerschau präsentierte sie sich wieder in Bestform. Sie hat eine gefestigte Vater- und Mutterlinie. Über Mars Aurelius und Vizesiegerin Lila Haus Thalie, ist sie ohne Inzucht, alle 5 Geschwister wurden auf der Siegerschau vorgeführt, was eine hohe Erwartungshaltung auf eine positive Nachzucht rechtfertigt.

 

Bundessieger-Zuchtschau 2019 Österreich – SG 1 –

JKL-H Zuchtrichter : Albrecht Woerner.
Die Jugendsiegerin 2019 ist eine große, mittelkräftige, ausgesprochen typ- und ausdrucksvolle Hündin, mit viel Pigment. Sie hat einen formschönen Hündinnenkopf mit dunklen Augen und korrekter Ohrenstellung. Sie hat eine sehr gute Ober- und Unterlinie, einen hohen langen Widerrist, der Rücken ist fest und gerade, die sehr gute Länge und Lage der Kruppe runden den harmonischen Verlauf der Oberlinie ab. Samira hat eine gerade Front und ist insgesamt sehr gut gewinkelt. Sie hat ausgewogene Brustverhältnisse mit einer harmonisch verlaufenden Unterlinie. Sie steht und geht absolut korrekt und zeigt durch ihren kräftigen Nachschub und freien Vortritt in jeder Gangart flüssige kraftvolle Gänge. Ihre Präsentation im Ring ist vom Anfang bis zum Ende absolut überzeugend.

 

Körbericht

Übermittelgroß, mittelkräftig, typ- und ausdrucksvoll, hervorragende Pigmentierung, trocken und fest, sehr gute Gebäudeverhältnisse, ausdrucksvoller, femininer Kopf, dunkle Maske, dunkle Augen, hoher Widerrist, fester, gerader Rücken, lange, leicht abfallende Kruppe, gute Vor-, sehr gute Hinterhandwinkelung, absolut korrekte Front, korrekte Schrittfolge, sehr guter, rhythmischer Bewegungsablauf, kraftvoller Nachschub, sehr guter Vortritt. TSB ausgeprägt.

Sehr gute Gebäudeverhältnisse, ausdrucksvolle, feminine Gesamterscheinung.

Inzucht: Ohne

MutterVater
Lila vom Haus Thalie Mars von Aurelius
HD: normal | ED: normal HD: normal | ED: normal

Hündinnen



Rüden