Tao Marko Carras


Gender: Male Wurftag: 06.01.2017 SZ: 2342296
Chip-Nr.: 616093900337259 HD: normal ED: normal
BSZS: V16 2019

BSZS 2019

Groß, mittelkräftig, gut pigmentiert. Gute Oberlinie mit langer, betont abschüssiger Kruppe. Gute Vor- und sehr gute Hinterhandwinkelungen. Ausgeprägte Brustbildung. Gerade Front. Der Vordermittelfuß sollte straffer sein. In der Hinterhand etwas hackenengtretend, vorne gerade. Kraftvoller Nachschub und guter Vortritt. Die Vorzüge des auf Quenn Löher Weg und Hill Farbenspiel ingezüchteten Rüden liegen in der typvollen und gut pigmentierten Gesamterscheinung verbunden mit gutem Rüdengepräge und sehr guter Trockenheit und Festigkeit im Gesamtgefüge. Am Veranstaltungstag in guter Verfassung vorgeführt, konditionell auf dem Höhepunkt, dabei lauffreudig und aufmerksam während der gesamten Gangwerksprobe. TSB: ausgeprägt, lässt ab.

 

Richterbericht BSZS 2018 Katalog Nr.: 3060 – SG 10 –
JHKL-R Zuchtrichter : Hans-Peter Rieker.
Tao ist groß, kräftig, sehr typvoll, trocken und fest. Er hat einen sehr kräftigen Kopf, mit dunkler Maske und dunklem Auge. Tao hat einen hohen ausgeprägten Widerrist mit festem Rücken und einer betont geneigten Kruppe bei guter Länge. Gute Vor-, sehr gute Hinterhandwinkelung, gerade Front und ausgereifte Brustverhältnisse der Vor- und Unterbrust. Vorne gerade, hinten etwas engtretend zeigt der Rüde ausgreifende, kraftvolle Gänge mit besonders freiem Vortritt und wirkungsvollem Nachschub. Tao ist auf Quenn 3-5 und Hill 4-5 ingezüchtet und führt über den Sieger Ballack die Furbo-Linie. Er ist für Remo-blütige und weitere blutlich passende Hündinnen geeignet.

MutterVater
Urbi Primo Grande Hugh vom Eichenplatz
HD: normal | ED: normal HD: normal | ED: normal

Hündinnen



Rüden