Yuri vom Osterberger-Land

Gender: Wurftag: SZ:
Male 06.02.2012 2277272
Chip-Nr.: HD: ED:
981189900021548 normal normal
BSZS:2016 VA9

Richterbericht BSZS 2016 Katalog Nr.: 1083 – VA 9 –
GHKL-R Zuchtrichter : Lothar Quoll
Übermittelgroßer, mittelkräftiger, gehaltvoller, gut pigmentierter Rüde. Gut geformter, ausdrucksvoller, kräftiger Kopf. Gut verlaufende Oberlinie mit gut gebildetem Widerrist. Korrekt gelagerte Kruppe von genügender Länge. In der Vorhand gut, in der Hinterhand sehr gut gewinkelt. Ausgewogene Brustverhältnisse, gerade Frontstellung. Hinten und vorne korrekt tretend mit festen Sprunggelenken. Flüssiger, leichtfüßiger Bewegungsablauf mit ergiebiger Schrittweite in guter Gleichgewichtslage. Die Vorzüge von Yuri, jetzt viereinhalbjährig, liegen in der absoluten Mittelgröße verbunden mit korrekten Gebäudeverhältnissen. Dazu kommen gute Allgemeinfestigkeit und Geschlossenheit in allen Teilen. Am Veranstaltungstag präsentiert sich der Rüde wiederum in hervorragender Kondition mit sehr gutem Laufwillen und Frische bis in die Endphasen des Richtens. Bei der zweiten vorgeführten Nachkommengruppe des alternativ gezogenen Hundes liegt der Schwerpunkt nach wie vor auf der Hündinnenseite, dort auch mit überwiegend standardgerechten Größen.
TSB Richter : Harald Hohmann.
TSB: ausgeprägt, läßt ab.

Richterbericht BSZS 2015 Katalog Nr.: 1168 – VA 8 –
GHKL-R Zuchtrichter : Lothar Quoll
Übermittelgroßer, mittelkräftiger, gut pigmentierter, ausdrucksvoller Rüde. Gut geformter, kräftiger Kopf. Gut verlaufende Oberlinie mit gut gebildetem Widerrist. Korrekt gelagerte Kruppe von genügender Länge. In der Vorhand gut, in der Hinterhand sehr gut gewinkelt. Ausgewogene Brustverhältnisse, gerade Frontstellung. Hinten und vorne korrekt tretend, mit sehr wirksamem Nachschub und gutem Vortritt. Yuri ist in weiten Inzuchten auf Enzo Buchhorn und Hoss Lärchenhain ingezüchtet und bietet dabei über seine Vater- und Mutterseite alternatives Blut zu den heute vorherrschenden Linien. Seine Vorzüge liegen in der absoluten Mittelgröße verbunden mit korrekten Gebäudeverhältnissen. Dazu kommen gute Allgemeinfestigkeit und Geschlossenheit in allen Teilen. Am Veranstaltungstag präsentiert sich der Rüde in hervorragender Kondition mit sehr gutem Laufwillen und Frische bis in die Endphasen des Richtens. Größe: 6 Messungen, Durchschnittsmaß: 64,4 cm, Zuchtwert für Größe: 102 Genauigkeit: 84,0%; Die 5 gemessenen Rüden in der Nachkommengruppe ergeben einen Durchschnittswert von 65,3 cm, die 11 gemessenen Hündinnen einen Durchschnittswert von 59,1 cm. Auf der Hündinnenseite zeichnet sich eine sehr deutliche Tendenz zum übermittelgroßen Hund ab. Meßergebnis Größe Richter und Messkommission BSZS (3 Werte) = 64,0 cm.
TSB Richter : Hans-Peter Schweimer. WZ(4/4)
A: Aufmerksamer Transport
B: Reagiert sofort überzeugend, setzt guten Griff, geht gut durch Belastung, klarer trennen, bewacht aufmerksam
C: Zielstrebiges Einholen, guter Griff, leichte Wirkung in Belastung, schneller trennen, ist leicht lästig, beißt nach.

Siegerschau Belgien 2015 – VA 3 –
GHKL-R Zuchtrichter : Lothar Quoll

Richterbericht BSZS 2014 Katalog Nr.: 1182 – V 6 –
GHKL-R Zuchtrichter : Lothar Quoll
Übermittelgroßer, mittelkräftiger, trockener und fester Rüde mit kräftigem Pigment und sehr gutem Ausdruck. Harmonisch verlaufende Oberlinie mit gut gebildetem Widerrist. Gut gelagerte Kruppe von genügender Länge. In der Vorhand gut, in der Hinterhand sehr gut gewinkelt. Ausgewogene Brustverhältnisse, gerade Frontstellung. Korrekt tretend mit sehr kraftvollem Nachschub und freiem Vortritt.Yuri ist in weiten Inzuchten auf Enzo Buchhorn und Hoss Lärchenhain ingezüchtet und bietet dabei über seine Vater und Mutterseite alternatives Blut zu den heute vorherrschenden Linien. Seine Vorzüge liegen in der absoluten Mittelgröße verbunden mit korrekten Gebäudeverhältnissen. Dazu kommen gute Allgemeinfestigkeit und Geschlossenheit in allen Teilen. Am Veranstaltungstag präsentiert sich der Rüde in hervorragender Kondition mit sehr gutem Laufwillen und Frische bis in die Endphasen des Richtens. Gerade 2 1/2 jährig erzielt Yuri ein überdurchschnittliches TSB Ergebnis.
TSB Richter : Harald Hohmann. WZ(4/5).
A: Aufmerksamer Transport.
B: Gute Vereitelung des Angriffs, voller, fester Griff, bleibt drangvoll am Helfer.
C: Schnelles, mutiges Einholen, vollen Griff in der Übergangsphase noch ruhiger halten, bannt energisch.

Richterbericht BSZS 2013 Katalog Nr.: 3033 – SG 12 –
JHKL-R Zuchtrichter : Thomas Teubert
Übermittelgroß, mittelkräftig, gut pigmentiert, ausdrucksvoller kräftiger Kopf, korrekte feste Ohren, ausreichend dunkle Augen, leichte Gebäudestreckung bei sehr guter Gesamtfestigkeit, harmonisch verlaufende Ober- und Unterlinie, sehr guter Widerrist, gerader fester Rücken, die gut gelagerte Kruppe sollte noch etwas länger sein, gerade Front, ausgeglichene Rippen- und Brustverhältnisse, bei vorn und hinten absolut korrekter Schrittfolge demonstriert er sehr dynamische, weitausgreifende, kraftvolle Gänge in sehr guter Gleichgewichtslage, als einer der Jüngsten seiner Klasse geht der Rüde bei sehr überzeugender Präsentation in jeder Phase sehr drang- und temperamentvoll mit lobenswertem Laufwillen, blutlich ist Yuri 4-5 auf Enzo Buchhorn und 5-5 auf Hoss Lärchenhain ingezüchtet.

Körung

Übermittelgroß, mittelkräftig, sehr temperamentvoll, gehaltvoll, trocken und fest, sehr gute Gebäudeverhältnisse, sehr guter Ausdruck, sehr gut pigmentiert, sehr gutes Gepräge. Hoher, langer Widerrist, sehr harmonische Ober- und Unterlinie, sehr gute Länge und Lage der Kruppe, korrekte Winkelungen der Vor- und Hinterhand, ausgeglichene Brustverhältnisse, gerade Front. Vorne und hinten gerade tretend, sehr raumgreifende Gänge mit sehr wirksamem Nachschub und freiem Vortritt bei sehr guter Erhabenheit. Sehr sichers Wesen, TSB ausgeprägt.

Rüdenhafte Gesamterscheinung mit viel Temperament und korrektem Gesamtaufbau.
Empfohlen zur Verbesserung der Gebäudeverhältnisse, der Gefügefestigkeit, des Gepräges und der mentalen Eigenschaften.
MutterVater

Hündinnen



Rüden